BroadSoft kündigt Integration der UC-One-Lösung mit der Oracle Communication Collaboration-Suite an

BroadSoft kündigt Integration der UC-One-Lösung mit der Oracle Communication Collaboration-Suite an Die für die Cloud vorbereitete Unified Communications Suite von Oracle verbindet Messaging, Kalenderfunktionen, Präsenz, Instant-Messaging und Kontaktmanagement. Die Integration stellt diese Funktionen für die BroadSoft Voice-, Video-, Screen- und File-Sharing-Lösung bereit. Festnetz- und Mobilfunkanwender erhalten so vollständigen Zugriff auf die BroadSoft- und Oracle-Funktionen über eine einzige, virtuell nahtlose Oberfläche.

“Unsere Service-Provider-Kunden suchen nach einer kommunikationsfähigen Kooperationsplattform, die Ihnen das Wachstum in einem zunehmend wettbewerbsintensiven Markt ermöglicht”, erklärt Carl Dcosta, Vice President Alliances and Channels bei Oracle. “Die Demonstration der BroadSoft UC-One und der Oracle Communications Unified Communications Suite bietet ein robustes Angebot, das CSPs eine vollständige Kommunikations- und Kollaborationsumgebung bereitstellt, die Ihnen hilft, die Kommunikation zu verbessern.

Die Lösungen ermöglichen Service-Providern, ein Kollaborationsangebot einschließlich kontextsensitiver Features in Echtzeit, funktionsreiche Virtual-PBX-, Virtual-Key-System- und Virtual-Contact-Center-Funktionen sowie Analysen der Netzwerkqualität. Als Ergebnis können CSPs die Qualität beim Übergang ihrer Kunden von älteren lokalen PBX und Centrex-Systemen hin zu neuen Cloud-basierten Unified-Communication-Services sicherstellen.

“BroadSoft unterstützt seit langem eine Open-Plattform-Strategie für die Vereinfachung der Integration unserer Kommunikations- und Kollaborationsservices mit anderen Geräten, Systemen und Anwendungen”, erklärt Taher Behbehani, Chief Marketing Officer von BroadSoft. “Durch unsere Arbeit mit Oracle werden wir neue wettbewerbsfähige Lösungen für unsere Kunden bei den Service-Providern liefern.”

Die Demonstration baut auf der Technologiepartnerschaft der beiden Firmen auf. BroadSoft hat etwa den sicheren und skalierbaren Session-Border-Controller von Oracle Communications und andere Technologien adaptiert, um die BroadWorks- und BroadCloud-Angebote zu unterstützen.

Oracle demonstriert die Oracle Communications Suite diese Woche auf der BroadSoft Connections 2015, der jährlichen weltweiten Nutzerkonferenz von BroadSoft und eine der größten Branchenveranstaltungen ihrer Art.

BroadSoft
Franziska Huschka
Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln
Deutschland

E-Mail: fhuschka@broadsoft.com
Homepage: http//:www.broadsoft.com
Telefon: 0221 999985619

Pressekontakt
New Technology Communication
Uwe Scholz
Albrechtstr. 119

12167 Berlin
Deutschland

E-Mail: uscholz@uscholz.com
Homepage: http://www.uscholz.com
Telefon: 01723988114