Neues Partnerprogramm von F5 Networks: Mit “Guardian Fast Start” technische Expertise und Umsatzchancen optimieren

München, 26. Februar 2015 – F5 Networks (NASDAQ: FFIV) unterstützt seine Vertriebspartner ab sofort mit dem neuen Partnerprogramm “Guardian Fast Start”. Das Programm richtet sich an F5 UNITY-Partner und unterstützt sie dabei, die leistungsstarken F5-Lösungen bei ihren Kunden zu implementieren. Haben die Partner die Schulung erfolgreich absolviert, können sie nicht nur das gesamte Produkt- und Lösungsportfolio, sondern auch professionelle After-Sales-Services anbieten – und profitieren so von höheren Umsätzen im Service-Bereich, höheren Margen, mehr Kundenzufriedenheit und intensiveren Kundenkontakten.

“Kunden sind zunehmend an anspruchsvollen Application Delivery Services interessiert, die über das Standardmaß hinausgehen: Sie äußern heute häufig den Wunsch nach integrierter Bereitstellung von Applikationen mit Sicherheitsservices für geschäftskritische Applikationen, die in der Cloud und on Premise laufen. Wir unterstützen unsere Partner dabei, ihre Technikexpertise und Beraterfähigkeit auszubauen, damit sie diese Anforderungen erfüllen können”, sagt Jim Richtings, Senior Vice President of Worldwide Channels and Alliances Organization bei F5 Networks. “Von unserem neuen Guardian-Fast-Start-Programm profitieren alle Beteiligten: Wenn Kunden mit unseren optimal geschulten Vertriebspartnern zusammenarbeiten, können sie schneller neue F5-Lösungen einsetzen. Das beschleunigt die Implementierung, und so eröffnen sich neue Umsatzchancen.”

Das Guardian Fast Start-Programm bietet F5 UNITY-Partnern eine klare After-Sales-Strategie zur technischen Weiterentwicklung mit Schwerpunkt auf vier Schlüsselelementen: Produktschulung, technische Zertifizierung, Experten-Coaching und Umsetzung. Zusätzlich zum langfristigen Nutzen in Form von besseren Produktkenntnissen und neuen Umsatzchancen bietet F5 teilnehmenden Vertriebspartnern spezielle Incentives für einen kurzfristigen Return on Investment. Der Step-by-Step-Ansatz bei der Roadmap zur technischen Umsetzung ermöglicht es Partnern, Services für verschiedene Lösungen von F5 anzubieten, darunter BIG-IP Local Traffic Manager, BIG-IP Global Traffic Manager, BIG-IP Application Security Manager, BIG-IP Access Policy Manager und BIG-IP Advanced Firewall Manager.

Guardian Professional Services Consultants

Zwar verfügt F5 über hervorragend ausgebildete Professional Services-Berater, möchte aber zudem das Wachstum und die Weiterentwicklung des UNITY-Partnerprogramms vorantreiben. Ziel dabei ist, dass die Vertriebspartner selbst spezielle Dienstleistungen anbieten können und damit die Nachfrage der Kunden nach innovativen Lösungen unterstützen. Das Guardian Fast Start-Programm ergänzt das Guardian Professional Services Programm und ist auf die Bedürfnisse der UNITY-Partner zugeschnitten, die bereits Praxiserfahrung in den Bereichen Beraterdienstleistungen und Professional Services zur Stärkung der Kundenbeziehungen gesammelt haben. Für F5 sind Guardian Professional Services-Partner die wichtigsten Partner für die Bereitstellung der F5-Lösungen, da sie in ihre technischen Fähigkeiten investieren und die Arbeit der F5-Berater optimal unterstützen.

Garry Sidaway, SVP Security and Alliances bei NTT Com Security, erklärt: “Unsere Kunden verlangen zuverlässigere und skalierbare Sicherheitsservices zum Schutz vor Attacken auf ihre Applikationen und Infrastruktur. Mit Guardian Fast Start können wir Know-how aufbauen, F5-Lösungen verkaufen, Support leisten und unseren gemeinsamen Kunden einen echten Mehrwert bieten.”

Das Guardian Fast Start Program steht weltweit allen qualifizierten Gold- und Platinum-UNITY-Partnern offen, die ihre technischen Fähigkeiten weiter verbessern möchten.

Weitere Informationen:

F5 Global Training Services – https://f5.com/education/training
F5 Professional Services Certification – https://f5.com/education/certification

ca. 3.700 Zeichen mit Leerzeichen

F5 Networks
Sibylle Greiser
Lehrer-Wirth-Straße 2

81829 München
Deutschland

E-Mail: s.greiser@f5.com
Homepage: http://f5.com/
Telefon: 0049 89-94383-0

Pressekontakt
Dr. Haffa & Partner GmbH
Axel Schreiber
Burgauerstr. 117

81929 München
Deutschland

E-Mail: f5@haffapartner.de
Homepage: http://www.haffapartner.de
Telefon: 089 993191-0