Studie: HHL-Studenten zeichnen sich durch Internationalität, Unternehmergeist und Leadership-Potenzial aus

Studie: HHL-Studenten zeichnen sich durch Internationalität, Unternehmergeist und Leadership-Potenzial aus Studierende der HHL Leipzig Graduate School of Management verfügen überdurchschnittlich oft über eine unternehmerische sowie internationale Geisteshaltung, zeichnen sich zudem durch ein ausgeprägtes Leadership-Potenzial aus und vertrauen sehr stark ihren eigenen Fähigkeiten. Belegt wird dies durch eine Umfrage von Universum Communications unter gut 13.000 Wirtschaftsstudenten zu ihren Hochschulerfahrungen, Arbeitgeberpräferenzen und Karrierevorstellungen.
Die durchschnittliche Zufriedenheit bei den Leipziger Studierenden mit ihrer Business-School liegt auf einer Skala von 1 bis 10 bei 8,9. Folglich ist auch die Weiterempfehlungsrate der HHLler hoch. Sie liegt auf einer Skala von 1 bis 10 bei 9,0. Besonders sind die HHL-Studenten laut des Universum Talent Survey 2017 mit dem Service und den Angeboten des hochschuleigenen Karriere-Centers zufrieden (9,1 Punkte). Ihre Leiterin, Dipl.-Psychologin Martina Beermann, sagt: “An der HHL als persönliche Hochschule ist die bedarfsorientierte, individuelle Karriereberatung hoch aufgehangen. Aufgrund enger Kontakte zu weltweit führenden Top-Karriereberatern arbeiten wir mit den besten und effektivsten Methoden.” Zu den drei wichtigsten Angeboten des Karriere-Services an der HHL zählen die Leipziger Business-Studenten deshalb auch die individuelle Karriereberatung (Lebenslauf-Check, individuelle Vorbereitung auf Jobinterviews u.a.), Netzwerkmöglichkeiten durch Unternehmenspräsentationen auf dem Campus sowie Unterstützung bei der individuellen strategischen Karriereplanung. Auffallend sind die aktuellen Untersuchungsergebnisse von Universum Communications auch hinsichtlich der Präferenzen der HHLler rund um die zukünftige Funktion im Unternehmen, die Branche sowie das angestrebte Gehalt. Im Unterschied zu allen befragten Wirtschaftsstudenten möchten überdurchschnittlich viele HHL-Studenten langfristig eine Position als Führungskraft mit leitender Funktion einnehmen, intellektuell herausgefordert (62%) und zudem unternehmerisch aktiv sein (58%).
Optimal hierfür werden den HHL-Studierenden Türen durch das universitäre und zugleich praxisorientierte Management-Studium sowie den vielfältigen Karriere-Serviceleistungen geöffnet. Unternehmen aus dem Bereich Management- und Strategieberatung nebst erfolgreichen HHL-Alumni zählen zu den am häufigsten repräsentierten Rekruitern auf dem HHL-Campus. Nicht ohne Grund: Die Leipziger Management-Studenten bevorzugen zu 70 Prozent diese Branche, gefolgt von der Automobilindustrie (44%) sowie dem Finanzsektor (22%).
Die HHL-Ausbildung sowie der hier angebotene Karriere-Service zahlen sich aus. Bei Einstieg in den Beruf verdienen die HHL-Master-Absolventen durchschnittlich gut 61.000 Euro. Dieses Salär liegt knapp 20.000 Euro über dem erwarteten Jahresgehalt aller von Universum Communications befragten Wirtschaftsstudenten.

Universum

Universum ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Employer Branding, das die bedeutendsten Arbeitgeber der Welt berät, wie sie potentielle Mitarbeiter besser verstehen, sie begeistern und für sich gewinnen. In den vergangenen rund 25 Jahren ist es Universum gelungen, 60 Märkte zu erschließen und 15 internationale Niederlassungen aufzubauen. Die angebotenen Dienstleistungen umfassen praxisnahe Forschung, strategische Beratung und datenbasierte Kommunikationslösungen. Darüber hinaus ist Universum ein Vorreiter für Social-Media-Lösungen zur Analyse und Gewinnung von Talenten. Auf Universum vertrauen nicht nur 1.700 Kunden, darunter zahlreiche Fortune-500-Unternehmen, sondern auch internationale Medienpartner, die Rankings und Trend Reports veröffentlichen, sowie 2.000 Partneruniversitäten, mit denen Studien zu den Karriere- und Arbeitgeberpräferenzen von Talenten durchgeführt werden. Jährlich befragt Universum weltweit über 1,5 Millionen Studierende und Berufstätige. http://www.universumglobal.com

HHL Leipzig Graduate School of Management

Die HHL ist eine universitäre Einrichtung und zählt zu den führenden internationalen Business Schools. Ziel der ältesten betriebswirtschaftlichen Hochschule im deutschsprachigen Raum ist die Ausbildung leistungsfähiger, verantwortungsbewusster und unternehmerisch denkender Führungspersönlichkeiten. Die HHL zeichnet sich aus durch exzellente Lehre, klare Forschungsorientierung und praxisnahen Transfer sowie hervorragenden Service für ihre Studierenden. Das Studienangebot umfasst Voll- und Teilzeit-Master in Management– sowie MBA-Programme, ein Promotionsstudium sowie Executive Education. Die HHL ist akkreditiert durch AACSB International. http://www.hhl.de

HHL gGmbH
Volker Stößel
Jahnallee 59

04109 Leipzig
Deutschland

E-Mail: volker.stoessel@hhl.de
Homepage: http://www.hhl.de
Telefon: 0341-9851-614

Pressekontakt
HHL gGmbH
Volker Stößel
Jahnallee 59

04109 Leipzig
Deutschland

E-Mail: volker.stoessel@hhl.de
Homepage: http://www.hhl.de
Telefon: 0341-9851-614